SAATGUT-BOXEN VON STADT LAND BLÜHT – DAS TEAM

Wer steckt hinter den Saatgut-Boxen von STADT LAND blüht?

STADT LAND blüht ist mehr als ein Shop für Samen und Saatgut-Boxen, wir gärtnern aus Leidenschaft und aus Profession. Und wir haben uns viel vorgenommen: mehr Grün in den Städten, mehr Hochbeete in Höfen, mehr Pflanzkisten auf Balkonen. Sowie kürzere Wege für unsere Lebensmittel. Wobei mit Abstand der effektivste Weg dieser ist: direkt vom Garten auf den Teller. Wir wollen schöne, abwechslungsreiche Weiden für Bienen schaffen, bei uns dürfen Igel im Laub überwintern und Eichhörnchen die Haselnüsse einlagern. Wir wollen in drei Worten: Wirklich blühende Landschaften.

DAS TEAM DER SAATGUT-BOXEN

Florian Petrich, Erfinder der Grünen Box, verlegt sein Büro am liebsten unter freien Himmel und gärtnert auf 90 Quadratmetern am Traum, für die vierköpfige Familie zwischen Juni und Dezember kein Gemüse mehr einkaufen zu müssen.

Martin Rasper, der für feine Texte und immer neue Ideen sorgt. 2012 erschien sein Buch über die aufkommende Urban-Gardening-Bewegung: „Vom Gärtnern in der Stadt“. Er gärtnert am Fensterbrett, rund ums Haus und beim Münchener Gemeinschaftsgartenprojekt „o’pflanzt is!“, dessen Vorsitzender er zwei Jahre lang war.

Winfried Ortner, der mit seiner Frau den Demeterhof Fahrenzhausen bewirtschaftet. Bringt nicht nur wohlschmeckendes Gemüse auf Münchner Wochenmärkten unters Volk, sondern teilt auch seine Erfahrung im Gemüseanbau in den Pflanz-Anleitungen, die allen Saatgut-Boxen beiliegen.

Jutta Spielmann, die Buchstabensalat fein anrichtet, aus jpg-Kraut- und -rüben einen ordentlichen Pflanz-Planer komponiert und in ihrem Garten bislang mit mittlerem Erfolg südeuropäisches Gemüse kultiviert hatte. Jetzt ist sie mit Stadt-Land-blüht auf klimazonengerechtes Gärtnern ohne Sonnengarantie umgestiegen.

Vielen Dank auch für die Beratung und Ideen von Ursula Yelin, die mit Stephan Aeschlimann die Gartenwerke GmbH in Eriswil in der Schweiz betreibt. Sie planen und bauen Gärten, verkaufen Stauden und pflegen den wohl schönsten Schaugarten (siehe Bild) zwischen Bern und Zürich mit Blick über die Emmentaler Hügel.

PARTNER UND UNTERSTÜTZER

Kornblume_Essbare Blüte

Die Bingenheimer Saatgut AG versorgt uns nicht nur mit Bio-Saatgut höchster Qualität, sondern auch mit vielen wertvollen Ratschlägen. Bingenheimer selbst unterstützt als Kunde kleine Gärtnereien, ist Mitglied von Anbauverbänden wie Demeter, Bioland und Naturland und wichtiger Partner von Initiativen wie Kultursaat e.V.

Für die gelungene Gestaltung unserer neuen Saatgut-Boxen für den Handel sorgte die kleine, aber feine Agentur bioculture um Henrietta Lorko und Robert Klosko.

Die Illustrationenen der neuen Boxen stammen von Jan Reiser, einem großartigen Zeichner und Cartoonisten aus München.

Danke an:

Frido Koch Software-Engineering

respect design, büro für konsequente gestaltung, Per Joel Wallenborn

Frank Stolle

MEHR ALS SAATGUT-BOXEN GIBT ES HIER

Große Link-Sammlung zum Thema Garten: Gartenlinksammlung.