PHACELIA SÄEN – DIE ANLEITUNG

Steckbrief Phacelia (Bienenfreund)

Eine zauberhafte Pflanze: zart lila Blüten, teils schneckenförmig eingerollt mit filigranen fühlerartigen Stempeln. Wenn wir Phacelia säen, zaubert das nicht nur Bienen ein Lächeln aufs Gesicht, sie dient auch als Gründüngung, lockert und verbessert den Boden.

Bio Saatgut Phacelia gibt es ab Ende Januar 2020 in unserem Shop für samenfestes ökologisches Saatgut. Außerdem ist Phacelia wichtiger Bestandteil der neuen Bio Saatgut-Mischung “Bienenweide”, die es sowohl bei dm als auch direkt bei STADT LAND blüht gibt.

Phacelia säen

  • März – Oktober (aber frostfrei)
  • Keimtemperatur: ab 15 Grad
  • Keimdauer: ca. 14 Tage
  • Tiefe: ca. 1-2 cm, im Garten auf gelockerten Boden säen und mit Erde bedecken
  • Standort: sonnig und halbschattig
  • Boden: anspruchslos, nur lehmige Böden mit Staunässe eignen sich weniger
  • Gießen: junge Pflänzchen regelmäßig feucht halten
  • Phacelia vorziehen: die Pflanze wird nicht vorgezogen, Phacelia säen wir direkt ins Beet oder auf dem Balkon. Denn sie eignet sich auch als Bienenweide in Kästen auf dem Balkon

Phacelia pflegen

  • Gießen: Phacelia verträgt Trockenheit sehr stabil, nur auf dem Balkon ab und zu wässern werden
  • Düngen: nicht nötig, die Blüten können aber mit ein wenig organischem Dünger, wie z.B. KleePura, gestärkt werden
  • Phacelia sät sich selbst wieder aus, die Samenkapseln springen nach Berührung auf. Wer das verhindern möchte, schneidet die verwelkenden Blüten ab.

Phacelia säen und einfach blühen lassen

  • Phacelia verträgt keine kühlen Temperaturen und Frost. Daher sterben die Pflanzen im Spätherbst ab. Bis dahin lasst Phacelia blühen, die Bienen werden ihre Freude daran haben. Zudem ist der Boden durch sie dann wunderbar aufgelockert, Unkraut unterdrückt.
  • Tipp: Im Garten dienen die verrottenden Pflanzen im Winter als Bodendecker. Sie schützen vor Erosion und enthalten viele Nährstoffe, sodass man sie im Frühling einfach in den Boden einarbeitet.

Phacelia säen: Gute Nachbarn

  • Phacelia verträgt sich mit vielen Blumen und Gemüsearten, besonders mit Bohnen und Erbsen. Daher haben wir Phacelia mit 11 anderen Sorten gemischt, die alle eines gemeinsam haben: sie locken Bienen mit süßem Nektar und farbigen Blüten an. Diese Bienenweide mit dem Bienenfreund Phacelia kaufen könnt ihr direkt bei uns.

Blütezeit Phacelia: Mai – Oktober

Wuchshöhe Phacelia:

40 – 60 cm

Mehr zu Phacelia auf Wikipedia.

Zurück zur Übersicht aller Pflanz-Anleitungen.

Phacelia säen